Keramik Vasen

Zurück zum Blog

Faszination Vasen

Entdecken Sie zeitlose Eleganz mit unseren exquisiten Keramikvasen. Jede Vase wurde meisterhaft von Hand gefertigt, um Ihren Wohnraum mit einem Hauch von Raffinesse zu bereichern. Die gestalltete Oberfläche und die sanften Kurven der Vasen verleihen ihnen eine einzigartige Ästhetik, die sowohl modernes Design als auch klassische Schönheit verkörpert. Ob als Solostück oder Teil einer stilvollen Arrangement, diese Vasen sind perfekt, um Ihre Lieblingsblumen oder Zweige zu präsentieren. Verleihen Sie Ihrem Zuhause eine subtile Note von Kunsthandwerk und bringen Sie die Schönheit der Keramik in Ihr Wohnambiente. Erwecken Sie Ihre Inneneinrichtung zum Leben – mit unseren Keramikvasen

Ein kleiner Einblick über die Geschichte von Keramik Vasen

Frühzeitliche Anfänge: Die Geschichte der Keramikvasen reicht bis in die früheste Menschheitsgeschichte zurück. In den Anfängen der Zivilisation, vor Tausenden von Jahren, begannen Menschen, Ton und Tonwaren zu formen, um nützliche Gefäße herzustellen. Diese frühen Tonvasen waren sowohl für den Gebrauch im Alltag als auch für rituelle Zwecke von großer Bedeutung. Die ältesten bekannten Beispiele für Keramikgefäße stammen aus Zeiten der Altsteinzeit, wie die berühmte Venus von Dolní Věstonice in Tschechien.

Antike Höhepunkte: Mit dem Aufstieg der antiken Zivilisationen wie Ägypten, Griechenland und Rom erlebten Keramikvasen einen Höhepunkt in ihrer Entwicklung. Die griechischen Vasen aus dem 6. und 5. Jahrhundert v. Chr. sind besonders berühmt für ihre exquisite Handwerkskunst und ihre Verwendung in der Darstellung von mythologischen Geschichten und Alltagsleben. Die Etrusker in Italien und die Römer perfektionierten ebenfalls die Kunst der Keramikherstellung und schufen Vasen von erheblichem historischen und ästhetischen Wert.

Asiatische Meisterwerke: In Asien hatten Länder wie China, Japan und Korea eine lange Tradition in der Herstellung von Keramikgefäßen. Die chinesische Porzellankunst, die während der Tang- und Song-Dynastien (7. bis 13. Jahrhundert) ihren Höhepunkt erreichte, ist weltweit bekannt und geschätzt. Diese Vasen wurden nicht nur für den täglichen Gebrauch hergestellt, sondern auch für rituelle und künstlerische Zwecke.

Mittelalter und Renaissance: Während des Mittelalters und der Renaissance in Europa blühte die Keramikkunst weiter. Keramikvasen wurden oft mit dekorativen Mustern und religiösen Motiven verziert. In dieser Zeit begannen auch die europäischen Länder, keramische Handelswaren zu produzieren und zu exportieren, was zu einem Austausch von Techniken und Designs zwischen Kontinenten führte.

Moderne Entwicklungen: Im 18. und 19. Jahrhundert erlebte die Keramikindustrie in Europa und Amerika eine Industrialisierung, was zu einer breiteren Verfügbarkeit von Keramikprodukten führte. In der Moderne, insbesondere im 20. Jahrhundert, entwickelten sich zahlreiche avantgardistische Bewegungen wie der Bauhaus-Stil, die die Welt der Keramik revolutionierten. Künstler wie Pablo Picasso und Joan Miró brachten ihre kreativen Visionen in Keramikvasen zum Ausdruck.

Heutige Vielfalt: Heute sind Keramikvasen in ihrer Form und ihrem Stil so vielfältig wie nie zuvor. Künstler auf der ganzen Welt nutzen traditionelle und zeitgenössische Techniken, um ein breites Spektrum an Vasen zu schaffen, die sowohl funktionell als auch künstlerisch sind. Die Keramikvasen sind zu begehrten Sammlerstücken geworden und finden in der zeitgenössischen Kunst und im Innendesign breite Anerkennung.

Wie und Warum wir unser Vasen so gestalten

Wie all unsere Produkte, werden die Vasen auf der Töpferscheibe von Hand gedreht.
bei der gestalltung unserer Vasen achten wir besonders darauf, natürliche Motive zu integrieren und da wir in den Bergen beheimatet sind, liegt es sehr nah, diese mit Bäumen, Sträuchern und aufwendig gestalteten Pilzen zu verschönern. 

nach dem drehen, müssen die Vasen erst einmal einen Tag an der Luft trocknen damit die Verzierung auf die Gefäße gebracht werden können. Nachdem die Vasen ca. 1 Woche getrocknet sind, werden Sie nochmals entgratet, geputzt und eventuell nachgeitzt, bevor Sie dann in den Brennofen gelangen, zum schrühen. Anschließend wrden die Vasen glasiet und bemalt, um Sie dann erneut im Ofen dicht zu brennen.

Verzierte Vasen in 2 Größen
in unserem Shop, bieten wir 2 verschiedene Größen dieser Vasen mit an. Durch klicken auf das Bild gelangt Ihr zu den Vasen.

Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase
Vase klein Sonder-Edition - Vase

Vase klein Sonder-Edition

$28.00
Knabbermaus - Knabbermaus
Knabbermaus - Knabbermaus
Knabbermaus - Knabbermaus
Knabbermaus
Knabbermaus - Knabbermaus
Knabbermaus - Knabbermaus
Knabbermaus - Knabbermaus

Knabbermaus

$20.00
Knabbermaus weiß - Knabbermaus
Knabbermaus weiß - Knabbermaus
Knabbermaus weiß - Knabbermaus
Knabbermaus weiß - Knabbermaus
Knabbermaus weiß - Knabbermaus
Knabbermaus weiß - Knabbermaus

Knabbermaus weiß

$20.00
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf
Napf Katze - Napf

Napf Katze

$20.00

Herausgeber: Maik  https://keramikshop.shop/blogs/news/